Steinzeit

Entwicklung der Menschheit

Einordnung der Steinzeit

Vor ca. 2.606.000 Jahren, also 52.120 Generationen vor uns, begann der erste und zugleich längste Zeitabschnitt der Menschheitsgeschichte - die Steinzeit. Der Film gibt einen Überblick über das Leben in der Alt-, Mittel- und Jungsteinzeit. Wir lernen die verschiedenen Dekaden und die daraus entstandene typische Lebensweise der Menschen kennen. Die Entwicklung von Nomaden, die Jäger und Sammler waren, bis zum sesshaften Menschen, der in kleinen Dorfgemeinschaften lebte, wird anschaulich erklärt. Wir erfahren, dass auch die frühen Steinzeitmenschen bereits über Kunstverständnis verfügten, ihre Toten begruben und sehen die deutliche Weiterentwicklung ihrer Waffen und Werkzeuge. Tolle Grafiken vermitteln das Aussehen der Steinzeittiere und lassen uns in die Welt unserer Vorfahren eintauchen. Gemeinsam mit dem umfangreichen Begleitmaterial eignet sich die DVD bestens für den Einsatz im Unterricht. Zur Lesekompetenzförderung kann, über das Menü ihres DVD Players oder der Abspielsoftware, der deutsche Untertitel eingeschaltet werden.