Säuren und Basen

In Produkten des Alltags

Säuren und Basen

SÄUREN UND BASE - IN PRODUKTEN DES ALLTAGS Säuren und Basen finden wir in jedem Supermarkt, teils in unseren Lebens-, aber auch in unseren Reinigungsmitteln. In Alltagsprodukten haben Säuren und Basen sowie sauer bzw. basisch reagierende Salze sehr unterschiedliche Funktionen. In Lebensmittel sind Säuren als Genusssäuren wie Citronen-, Weinund Essigsäure, als Antioxidationsmittel wie die Ascorbinsäure oder allgemein als Säuerungsmittel, Komplexbildner (Citronen- und Weinsäure) und Konservierungsmittel (Essigsäure) vorhanden oder werden zugesetzt. In Backpulver wirken saure Salze (Phosphate oder Weinstein) zusammen mit Natron als Triebmittel - durch eine chemische Reaktion bildet sich Kohlenstoffdioxid als Gas. Spezielle (basische) Triebmittel sind Pottasche und Hirschhornsalz (mit Ammoniak). Der Film zeigt, wo in unserem Alltag wir Säuren und Basen finden und welche Funktion diese haben. Die Säure-Basen-Theorie des Physikochemikers Arrhenius wird ebenso erläutert wie die Definition von Brønsted. Einfache, interessante Experimente laden die Schüler zum Nachmachen ein. Das umfangreiche Begleitmaterial, enthält Informationen zur Nachbearbeitung aber auch Vertiefung des Themas Säuren und Basen im Unterricht.